Über Uns

White Tigers

«White Tigers» ist eine Vereinigung der Junioren und Juniorinnen des regionalen Orientierungslaufclubs «ol.biel.seeland». Ab einem Alter von 14 Jahren kann man bei einer regel­mässigen Wettkampfsteilnahme der Vereinigung beitreten. Wir haben unseren eigenen Vorstand, welcher nur aus aktiven Jugendlichen besteht und wir wollen auch sonst möglichst unabhängig sein. So haben wir bereits eigene Projekte verwirklichen können. Unser Team hat so kürzlich zwei OL-Filme gedreht und weitere sollen folgen. Zusätzlich ha­ben wir vor, regelmässig ein Trai­ningscamp sowie einen Orientie­rungslauf-Wettkampf zu organisieren. Neben diesen grösseren Projekten trainieren wir fast täglich gemeinsam. So können wir zusammen weiter kommen und viel voneinander profi­tieren.

Entstehung

Viele unserer Athleten machen Orien­tierungslauf schon seit sie gehen können. Das liegt unter anderem da­ran, dass OL ein Sport ist, welcher von Generation zu Generation wei­tergegeben wird. Selten verlieren Familien die Liebe zu diesem wun­dervollen Hobby. Doch wir sehen es als mehr als nur eine Freizeitbeschäf­tigung. Für uns ist es eine Passion, eine Leidenschaft. Das wurde uns bereits früh klar, weshalb wir regel­mässig zu trainieren begannen. Doch alleine ist das schwierig. Also traten wir einem Club bei und so wurden schnell Freundschaften gegründet. Dadurch entstanden erste kleinere Trainingsgruppen. Und aus diesen Gruppen entstanden wir, die «White Tigers».

Unsere Erfolge

In unserer Vereinigung besteht eine hohe Dichte an sehr guten Orientie­rungsläufern und -läuferinnen. So haben wir in den letzten 7 Jahren 78 Medaillen an Schweizer OL-Meister­schaften errungen. Dazu kommen weitere sieben internationale Me­daillen (Junioren-WM / Jugend-EM / Junioren-Europacup) in den letzten vier Jahren. Auch regional sind wir stark vertreten. Jedes Jahr zählen wir im Schnitt 7 Podestplätze in der regio­nalen Punkterangliste der Kantone Bern/Solothurn. Fast jeder unserer Läufer ist Mitglied des Nachwuchskaders  der Region Bern/ Solothurn, während zwei Läuferinnen zusätzlich  im Nationalen Junioren-kader sind (Joana Wälti / Simona Aebersold). Des Weiteren vertritt uns eine Athletin im Nationalen Elite-B Kader (Kerstin Ullmann).

Unsere Ziele

Unser grösstes Ziel ist ganz einfach: Erfolg! Doch um dieses grosse Ziel auf ganzer Breite und für jeden indi­viduell zu erreichen, braucht es viele Zwischenziele. Wir wollen gemeinsam trainieren und uns auf Wettkämpfe vorbereiten. Nebenbei wollen wir verschiedene Projekte durchführen. Wir versuchen uns dabei gegenseitig die nötige Unterstützung zu geben. Daneben sind wir aber auch auf Unterstützung von aussen ange-wiesen. Mit einem finanziellen Beitrag helfen Sie uns, unsere Projekte und Ziele verwirklichen zu können.

Unser Team

Von oben links nach rechts unten:

Silvan Spiess, Jael Wälti, Silvan Ullmann, Nils Eyer, Fabian Aebersold, Simona Aebersold, Joana Wälti, Till Hutzli, Jan Schmuki, Kerstin Ullmann

 
 

 
 
Simona Aebersold

© Swiss Orienteering

Simona Aebersold an der Junioren-Weltmeisterschaft 2015 mit der Goldmedaille in der Sprint-Distanz

ol.biel.seeland
White Tigers
Strava
 

Kontakt:

Silvan Ullmann