Simona Aebersold selektioniert

10.04.2018

Simona Aebersold wurde nach ihren tollen Resultaten an den Selektions-Läufen für die Europameisterschaften im Tessin selektioniert. Herzliche Gratulation!

Simona wird im Sprint (06.05.2018), der Mitteldistanz (Qualifikation am 08.05.2018, Final am 09.05.2018) und in der Staffel (12.05.2018) starten.

In den Testläufen erreichte sie die folgenden Resultate: 2. im Sprint (nur Tove Alexandersson war schneller), 3. in der Mitteldistanz (nur Natalia Gemperle und Tove Alexandersson waren schneller) und 3. in der Langdistanz.

Im Bieler Tagblatt ist am 11.04.2018 ein Interview mit Simona abgedruckt, Titel: "Damit konnte ich nicht rechnen". Dass LäuferInnen im Junioren-Alter schon für Elite-Anlässe selektioniert werden ist selten. Simona ist dieses Jahr zum letzten Mal an den Junioren-Weltmeisterschaften JWOC startberechtigt, die vom 7.-15. Juli 2018 in Ungarn stattfinden werden.